26. Januar 2018 Video

#wirmachensgerecht Torsten Wolf Rede zum Doppelhaushalt 2018/19 am 25.01.2018

#wirmachensgerecht Investitionen in Bildung, Kultur, Kommunen und in Infrastruktur: 310 Mio. € mehr für Bildung - 2.150 Lehrerinnen werden eingestellt - 30€/Jahr/Schüler fürs Schulbudgets (Schulen erhalten mehr Flexibilität) - 30 Mio. € für örtliche Jugendförderung - 150 Vollzeitstellen für Horte - 62 Mio € für mehr Personal in den KiTas Ansehen

 
14. Dezember 2017 Video

Neufassung des Kindertagesstättengesetzes kommt!

#WirMachensGerecht - Investition in das gebührenfreie KiTa-Jahr - Verbesserung des Betreuungsschlüssels - Erhöhung des Leitungsanteils  Ansehen

 
7. November 2017 Video

) Zukunft im Bildungsbereich gestalten – Nachwuchs für gute Schule sichern

Der von uns vorgelegte Antrag „Zukunft im Bildungsbereich gestalten – Nachwuchs für gute Schule sichern“ nimmt die Vorschläge der Expertenkommission des Ministerpräsidenten auf und präzisiert die ersten wichtigen Schritte hin zu einem Generationenwechsel in den Lehrerzimmern und einer Unterrichtsabdeckung. Wir greifen seitens der Gewerkschaften, Verbände und der Schulverwaltung lange bemängelte Hindernisse bei der Stellenbesetzung und Schulentwicklung auf und entwerfen mit unserem Antrag ein zukunftsfähiges Personalsystem im Bereich Schule, welches aber nie als abgeschlossen gelten kann, sondern immer der weiteren Entwicklung nach den gemachten Erfahrungen bedarf.  Ansehen

 
20. Mai 2016 Video

CDU-Antrag zum Schulbesuch von Flüchtlingskindern greift zu kurz, diskriminiert und negiert Recht auf Bildung

Als „vollkommen unzureichend“ kritisiert Torsten Wolf, Bildungspolitiker der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, den CDU-Antrag zur Beschulung von Flüchtlingskindern. Die Linksfraktion hat den heute im Landtag beratenen Antrag abgelehnt und ihn in den Bildungsausschuss überwiesen. Im Zuge der Ausschussberatung soll er grundlegend überarbeitet werden. „Ein erfolgreicher Schulbesuch von Flüchtlings- und Migrationskindern liegt uns am Herzen und ist Voraussetzung für gelingende Integration“, sagt Torsten Wolf. Ansehen